Wir sind Menschen.
Wir haben Stärken und Schwächen und keiner von uns
ist perfekt, da sind wir nicht anders als andere:
Als Menschen leben wir in der Verantwortung vor Gott,
unserem Schöpfer.
Wir sind Christen.
Wir folgen Jesus Christus nach:
Er hat uns in Wort und Tat gezeigt,
was die Liebe Gottes ist.
Dadurch bekommt unser Leben täglich Sinn,
Ziel und Kraft.
Diese Gewissheit verbindet alle Christen jeder Nation
und jeder Konfession miteinander.
Wir sind Evangelisch.
Die Bibel ist die Basis unseres Vertrauens zu Gott:
Sie bezeugt die Treue Gottes und ermutigt uns
zu einem Leben in Anerkennung seiner Gegenwart.
So ist sie die Gute Nachricht, das Evangelium,
dem wir folgen.
 
Wir sind Freikirchlich.
Jeder von uns ist ein Teil der Gemeinde:
Er trägt Verantwortung für das Gemeindeleben
und den Gemeindehaushalt.
So bleibt unsere Gemeindearbeit unabhängig von
staatlichen oder anderen Unterstützungen.
Wir sind in jeder Hinsicht selbständig und frei.
Wir sind Baptisten.
Jeder von uns hat sich aus eigenem
Entschluss taufen lassen:
Damit haben wir Jesus als Herrn
über unser Leben anerkannt.
Wir taufen - wie bei den ersten Christen üblich, 
durch Untertauchen.